MUT-MACH-Wochende Dorfgemeinschaft Klein Hundorf

5.-7 Mai trafen sich 21 MUT-TOURisten in der Gadebuscher Dorfgemeinschaft „Klein Hundorf“ – Zweck war das gegenseitige Kennenlernen alter und neuer Hasen – zum Ziele einer optimalen Vorbereitung auf die diesjährigen Etappen. Es war ganz anders als in Immenstadt, aber auch gut.

11.05.2017

MUT-TOUR und Ortsgruppe Rhodt bei der diesjährigen Spezi

Wer mehr über das MUT-TOUR Projekt und unsere MUT-TOUR Ortsgruppe in Rhodt erfahren möchte, findet uns auch in diesem Jahr wieder auf der Internationalen Spezialradmesse SPEZI am 29. u. 30. April!
Ihr findet unseren Stand im Außengelände der Stadthalle Germersheim, Tournuser Platz 3, mit der Standnummer N50.

25.04.2017

MUT-MACH-Wochende Immenstädter Bierleinhütte

7.-9. April trafen sich 18 MUT-TOURisten auf der Immenstädter Bierlein Hütte – Zweck war das gegenseitige Kennenlernen alter und neuer Hasen – zum Ziele einer optimalen Vorbereitung auf die diesjährigen Etappen. Schön wars auch!
Lasst die Bilder sprechen:

15.04.2017

3. Wintertreffen in Bensheim: Immer wieder schön

Freitag Abend bis Sonntag Mittag vergangener Woche trafen sich zum dritten Mal paarundzwanzig ehemalige Etappen-Teilnehmer in der Bensheimer Liebfrauenschule – ein gemütliches Mädchengymnasium mit Fußbodenheizung, Klavier, Beamer und Super-Küche, also alles, was wir brauchen.

Wir haben Sonntag und vor allem Samstag intensiv verschiedene Punkte, die alte und künftige MUT-TOUR-Etappen betreffen besprochen, haben Absprachen für die Ehemaligen-Teams getroffen. Wir haben Bilder geguckt, gesungen (vielen Dank an Ines und Steffi – an Gitarre und am Notenkopierer) und stets lecker und gesund gegessen (vielen Dank an Herbert, unseren fränkischen Indisch-Koch).

Der Bergsträßer Anzeiger schickte wieder einen jungen Reporter und einen Fotografen vorbei:

13.01.2017