16 Etappen-Teilnehmer für 2017 gesucht!

Hallo Ihr Lieben!
Ihr wollt auch mal mitfahren? Im Juli oder August für 6-7 Tage am Stück vorne oder hinten auf einem schwer bepackten Tandem aus eigener Kraft und im Zelt-und-Abenteuer-Modus etwa 60 km am Tag fahren?

Wir suchen wieder 16 Menschen mit und ohne Depressionserfahrungen. 12 mit und 4 ohne, damit es pro Team wenigstens auch eine Person gibt, die nochmal was dazulernen kann (-: Schließlich ist das Wissen, wie man mit Depression leben lernen oder sie gar überwinden kann eine Ressource!
Interessiert? Hier geht es weiter!

31.01.2017

3. Wintertreffen in Bensheim: Immer wieder schön

Freitag Abend bis Sonntag Mittag vergangener Woche trafen sich zum dritten Mal paarundzwanzig ehemalige Etappen-Teilnehmer in der Bensheimer Liebfrauenschule – ein gemütliches Mädchengymnasium mit Fußbodenheizung, Klavier, Beamer und Super-Küche, also alles, was wir brauchen.

Wir haben Sonntag und vor allem Samstag intensiv verschiedene Punkte, die alte und künftige MUT-TOUR-Etappen betreffen besprochen, haben Absprachen für die Ehemaligen-Teams getroffen. Wir haben Bilder geguckt, gesungen (vielen Dank an Ines und Steffi – an Gitarre und am Notenkopierer) und stets lecker und gesund gegessen (vielen Dank an Herbert, unseren fränkischen Indisch-Koch).

Der Bergsträßer Anzeiger schickte wieder einen jungen Reporter und einen Fotografen vorbei:

13.01.2017

MUT-TOUR 2016: Die besten Bilder

Zum Ende des Jahres möchten wir Euch die besten Bilder der Staffel-Fahrt zeigen. Sie stammen fast alle aus dem Team 1, weil nur hier permanent ein Fotograf mit an Bord war. Bei Dutzenden von Aktionstagen (also Infostand- und Mitfahr-Aktionen) und drei weiteren Teams ist natürlich un-end-lich viel mehr passiert..

11.12.2016

Bilder Team 1 Etappe 6 Berlin Kiel

Einen sehr ausführlichen Erlebnisbericht mit eigenen Bildern einer Teilnehmerin gibt es hier!

21.08.2016